Wer wir sind. Unsere Historie.

Seit 1999 sind wir als digitale Fullservice-Agentur in Frankfurt tätig und entwickeln

Lösungen für die komplexen Aufgaben der digitalen Welt.

Zeitreise – von 1999 bis heute

Wie hat alles angefangen und was sind unsere Meilensteine? Klicken Sie auf die Jahreszahlen und erleben Sie die Highlights aus mehr als einem Jahrzehnt triplesense und seit Juli 2013 Triplesense Reply.

2005: Mit Sicherheit in Top-Form

triplesense nimmt Fahrt auf - mit der Deutschen Bahn, SEAT Deutschland, dem Masters Game und Red Bull.

Kundenprojekte

Deutsche Bahn

Für die Deutsche Bahn AG konzeptionieren und programmieren wir mehrere Onlineplattformen zum Bestellen (Frontend) und Bearbeiten (Backend) von JobTickets: Angestellte des Freistaates Bayern, des Landesamtes für Besoldung und Versorgung Baden-Württemberg, der HypoVereinsbank und von Infineon erhalten ihre Fahrkarten ab sofort online.

SEAT Deutschland

Für SEAT Deutschland optimieren wir das SEAT Extranet.

EURO Kartensysteme GmbH

Im Juli geht zeitgleich mit der 116 116, der zentralen Nummer zur Sperrung von Medien wie Kredit- und ec-Karten, ein von uns gelaunchtes Informationsportal online. Unser langjähriger Kunde EURO Kartensysteme klärt mit der neuen Website GeldKarte-Jugendschutz.de über die Zusatzfunktionen der GeldKarte im Dienste der Altersverifikation auf. Zudem wird für EURO Kartensysteme das Informationsportal kartensicherheit.de ausgebaut und die neu gegründete Initiative GeldKarte e.V. gibt ihr Online-Debüt.

Masters Game

Mit Masters Game machen wir uns sportlich fit - indem wir innerhalb von zehn Minuten 50.000 Kunden per High-Speed-Newsletter über die Vergabe von Tickets zur FIFA WM 2006™ informieren.

Red Bull

triplesense arbeitet seit 2001 erfolgreich mit Red Bull zusammen. Neben den Online-Auftritten zu den Flugtagen 2001 und 2003 in Deutschland und zum Schweizer Flugtag 2004 betreut triplesense das Red Bull Seifenkistenrennen 2005, wie schon zuvor das Seifenkistenrennen 2002.


Alle Projekte

Ranking

New Media Service Ranking 2005

Im "New Media Service Ranking 2005" klettert triplesense auf Platz 101 und rangiert somit unter dem ersten Drittel der umsatzstärksten New Media-Produzenten in Deutschland.