Wer wir sind. Unsere Historie.

Seit 1999 sind wir als digitale Fullservice-Agentur in Frankfurt tätig und entwickeln

Lösungen für die komplexen Aufgaben der digitalen Welt.

Zeitreise – von 1999 bis heute

Wie hat alles angefangen und was sind unsere Meilensteine? Klicken Sie auf die Jahreszahlen und erleben Sie die Highlights aus mehr als einem Jahrzehnt triplesense und seit Juli 2013 Triplesense Reply.

2014: Durchstart als Triplesense Reply

Mit unseren rund 70 Mitarbeitern und als Teil der international agierenden Unternehmensgruppe Reply bieten wir unseren Kunden digitale Lösungen von Brand Experience, Digital Commerce, Web Portalen über Internet of Things, User Experience bis hin zu Business Consulting. Das BVDW Internetagentur-Ranking bestätigt uns mit Platz 13 als Digital-Pionier. Hier nehmen wir erstmals mit Reply – Digital Experience teil.

Ausgewählte Kunden und Projekte 2014

ThyssenKrupp Elevator

Um nachhaltige Konzepte für 'Smart Cities' zu fördern, entwickelte ThyssenKrupp Elevator gemeinsam mit uns die internationale Storytelling-Plattform 'URBAN HUB'. Wir verantworten die Content Strategy, das UX-Konzept, das responsive Design sowie die technische Umsetzung auf Basis von WordPress.

Dr. Beckmann

Als digitale Leadagentur von Dr. Beckmann konzipieren und gestalten wir das Webportal des Reinigungsspezialisten neu – und kreieren ein einheitliches Markenerlebnis auf allen Endgeräten.

Vorwerk

Für unseren langjährigen Kunden haben wir mehrere Projekte realisiert: Bei Produkteinführungen und Websites im responsive Design auf internationaler Ebene.

Neue Kunden

Wir setzen uns gegen namhafte Agenturen durch und gewinnen Neukunden: das weltweit führende Aufzugsunternehmen ThyssenKrupp Elevator und Paul Mitchell, die US-Kultmarke für friseurexklusive Haarkosmetik sowie MAGIX, internationaler Anbieter von Multimediasoftware. Ebenfalls in diesem Jahr konnten wir zwei führende Unternehmen aus den Bereichen Health Care und Energie für uns gewinnen. Die Lösungen gehen 2015 live.

Alle Projekte

BVDW Internetagentur-Ranking

Im Internetagentur-Ranking 2014 nehmen wir erstmals mit Reply – Digital Experience teil und belegen ad hoc Rang 13. Die Digital Experience-Spezialisten des Reply Netzwerks sind damit erstmals in den Top 20 vertreten.

Engagement

Webmontag Frankfurt: Mayen Escusa hat den oft zitierten Vortrag "Eastern versus Western Webdesign" gehalten. (Erster Vortrag im Video)

Gender Commerce: Unsere Expertinnen Astrid Wunsch und Silke Berz halten kontinuierlich Vorträge: z.B. auf der Reply Xchange, der Gender-UseIT und der Meet Magento. Zur Gender Commerce Detailseite.

Magento Stammtisch Rhein-Main bei Triplesense Reply: Fragen und Trends rund um Magento diskutieren Entwickler und E-Commerce-Spezialisten beim Magento Stammtisch Rhein-Main im Juli bei uns in der Hanauer Landstraße.

Nachwuchsförderung: Wir veranstalten erstmals einen Boys'Day. Drei Schüler schauen hinter die Kulissen und erstellen in einem Workshop den Prototyp für eine Klassenwebsite.

Spende für den Frankfurter Garten: Mit unserer Spende unterstützen wir das Engagement des Urban Gardening-Projekts.

Triplesense Reply läuft im Team: Gemeinsam mit Reply Kollegen treten knapp 30 Läufer beim JP Morgan Chase Lauf 2014 an. Das im letzten Jahr für Triplesense Reply gesetzte Ziel, den Halbmarathon zu bestreiten ist ebenfalls gelungen.

Neues Führungsduo

Oliver Roth und Daniel Fitzpatrick leiten seit Jahresbeginn gemeinsam die 28-köpfige Technikabteilung von Triplesense Reply.

Presse

Wir waren mit Statements, News und vielen Fachbeiträgen vor allem in der Marketingfachpresse vertreten. Die Themen unserer Artikel waren vielfältig: zahlreiche Beiträge über Gender/Female Commerce, Crowd Sourcing, User Experience-Themen wie Customer Journey und Trends im Online-Marketing. Gefreut hat uns das Interview mit der FAZ.

Zum Pressespiegel