Junior User Experience Architect (w/m)

Detaillierte Jobbeschreibung

Junior User Experience Architect (w/m)

Wir suchen einen Junior User Experience Architect mit viel Leidenschaft und Begeisterung für die digitale Welt. Wir bieten dir eigenverantwortliches Arbeiten in einem kreativen Umfeld mit interessanten und abwechslungsreichen Projekten. Ob Responsive Websites, Portale, Mobile oder Wearable Apps – als Junior User Experience Architect arbeitest du mit an der zielgerichteten, kreativen und innovativen Gestaltung von Kommunikationslösungen in der digitalen Welt. "Humanizing Digital" ist unser Credo.

Deine Aufgaben:

  • Unterstützung in der Ideen-Entwicklung für Websites, mobile Anwendungen, Marketing-Kampagnen und Social Media
  • Ausarbeiten und ggf. selbstständiges Erarbeiten der Spezifikation von Grob- und Feinkonzepten mittels gängiger UX-Methoden wie Personae, Mental Models, Sitemaps, Wireframes, Process Flows in Zusammenarbeit mit dem UX Lead
  • Erstellung von interaktiven Prototypen 
  • Inhaltliche Verantwortung für die Umsetzung und Qualitätssicherung von Teilprojekten in interdisziplinären Teams mit Design, Frontend und Backend.
  • Mitarbeit bei Pitches sowie an der Vorbereitung und der Durchführung von Kundenpräsentationen und -Workshops.

Wichtig sind uns:

  • Ausgeprägte Kreativität, stilistische Sicherheit und hoher Qualitätsanspruch.
  • Engagierter Teamplayer
  • Strukturierte Arbeitsweise sowie analytisches und organisatorisches Denken.
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit, Lust auf kreative Workshops mit Kunden und Kollegen.
  • Kenntnisse der Methoden des User Experience Designs.

Voraussetzungen sind:

  • Abgeschlossenes Studium im Bereich digitale Medien, Kommunikation oder vergleichbare Ausbildung.
  • Erste Berufserfahrungen wünschenswert, vorzugsweise Agenturerfahrung
  • Gute Englischkenntnisse.
  • Kenntnisse in Methodiken des User Experience Designs
  • Interesse an Markenkommunikation über verschiedene Touchpoints.

Wir bieten dir:

  • Ein echtes berufliches Zuhause mit langfristigen Perspektiven auch auf internationaler Ebene und individuellen Weiterbildungsmöglichkeiten.
  • Die Zusammenarbeit in einem motivierten und offenen Team und jede Menge Gestaltungsmöglichkeiten.
  • Ein tolles Office auf der Digitalmeile von Frankfurt, der Hanauer Landstraße.
  • Viele weitere Agenturaktivitäten von TS-Pick, unserem internen Speakerformat, bis hin zur wöchentlichen Laufgruppe, einem gruppeninternen Social Network, Hackathons uvm.
  • Ein partnerschaftliches, sympathisches Team aus 70 Spezialisten.
  • Herausfordernde Projekte nationaler und internationaler Kunden aus verschiedenen Branchen.
  • Ein konstruktives Miteinander sowie Offenheit für neue Ideen.

Gewünschter Arbeitsbeginn:

Ab sofort.

Einsatzort:

Frankfurt am Main.

Ihre Ansprechpartnerin:

Isabel Richter

Triplesense Reply GmbH
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Telefon: 069.90 43 010
E-Mail: triplesense@reply.de

Dein neues berufliches Zuhause

Triplesense Reply gehört zu den Digital-Pionieren und - zusammen mit unseren Reply Partnerunternehmen - zu den größten Digital-Agenturen Deutschlands (BVDW Internetagentur-Ranking mit Reply - Digital Experience: Platz 4).

Mit über 70 Mitarbeitern am Standort Frankfurt und über 5.000 Digitalspezialisten in unserem internationalen Netzwerk, der Reply-Gruppe, reicht unser Leistungsspektrum von Brand Experience, Digital Commerce, Web Portalen über Internet of Things, User Experience bis hin zu Business Consulting.

Wir können und wollen mehr, als nur technische Lösungen zu entwickeln. Unsere Mission: Humanizing Digital.

Wir gestalten Interaktionen, die das Kunden-, Nutzer- und Markenerlebnis optimieren. Wir orchestrieren digitale Kommunikation in allen Kanälen und über alle Touchpoints. Wir entwickeln digitale Ökosysteme, die unsere Kunden näher an die Menschen bringen. Und: Wir erzählen Geschichten, eröffnen Gespräche, verkaufen Produkte und tragen dazu bei das Leben zu erleichtern.

Zu unseren Kunden gehören u. a. Fresenius Medical Care, thyssenkrupp Elevator, BASF, Vorwerk, Tele Columbus, GfK, eprimo oder Deutsche Bahn.