Pressemitteilung vom 26. Juni 2014

Magento

Triplesense Reply lädt zum Magento Stammtisch Rhein-Main

Frankfurt, 26. Juni 2014

Was kann Magento besser als andere Shopsysteme? Und welche neuen Features gibt es? Diese und weitere Fragen diskutieren Entwickler, Projektmanager, E-Commerce-Spezialisten beim Magento Stammtisch Rhein-Main am Mittwoch, 16. Juli 2014 ab 19 Uhr bei Triplesense Reply.

Triplesense Reply ist zum ersten Mal Gastgeber des Stammtischs, den Christoph Frenes, Magento- und Web-Entwickler bei Triplesense Reply, organisiert. Der Magento-Spezialist referierte auf der diesjährigen Meet Magento in Leipzig über Log-Verwaltung für Webprojekte – und arbeitet mit Magento als Shoplösung für Kunden wie Vorwerk.

Wer mitdiskutieren oder eigene Themen wie Erfahrungsberichte von Shopbetreibern einreichen will, kann sich direkt bei Christoph Frenes melden.

Ihre Ansprechpartnerin:

Sandra Dennhardt

Triplesense Reply GmbH
Hanauer Landstraße 184
60314 Frankfurt am Main
Telefon: 069.90 43 01-0

E-Mail: triplesense@reply.de