Referenz

2010-2013 | Vorwerk | Internationaler Roll-Out

Vorwerk Gruppe: Kobold Produktseite, Thermomix Internetportal, eShops und Unternehmensauftritt

Herausforderung

Vorwerk wollte den wachsenden Stellenwert des Internets als Kanal nutzen und weitere Kontaktmöglichkeiten zum Direktvertrieb für den Kunden schaffen. Gleichzeitig wollte Vorwerk auf die Wünsche der Verbraucher eingehen, sich im Internet über Vorwerk Produkte informieren zu können.

Lösungen

Vorwerk überarbeitete seine gesamte Internetlandschaft: Die deutsche und englische Homepage der Vorwerk Unternehmensgruppe, die Präsenz der Marke Kobold Staubsauger, den Online-Shop für Staubsauger und Staubsaugerzubehör sowie der Onlineauftritt der Marke Thermomix Küchenmaschine wurden komplett überarbeitet.

Eine entscheidende Rolle kommt dem Kobold Onlineshop auf www.vorwerk-shop.de zu, der bislang als eigene Website angelegt war. Gezielte SEO- und SEM-Maßnahmen sorgen dafür, dass der Nutzer auch tatsächlich den Kobold-Shop im Internet findet. Im Shop selbst findet sich der Nutzer besser zurecht und stößt leichter auf die Produkte. So hat er mehr Spaß beim Surfen und Einkauf. Das soll Absatz wie Umsatz ankurbeln.

Die Kobold Produktseite www.vorwerk-kobold.de unterstützt die vertrieblichen Aktivitäten und stärkt die Position des Vorwerk-Kundenberaters: Im Ratgeberbereich gibt dieser dem Besucher Tipps rund um die Themen Staubsaugen und Saubermachen. Der Besucher kann direkt einen Termin mit dem Kundenberater vereinbaren. Produktteaser zum Online-Shop ergänzen den Service. Der Nutzer lernt darüber hinaus spielerisch die Funktionsweise der Produkte kennen – wie für den Handstaubsauger VK150 und den Bodenstaubsauger Kobold VT270. Dazu hat triplesense die Informationsarchitektur der Site überarbeitet.

Die Kobold Webpräsenzen mit Online-Shop wurden international ausgerollt: Österreich, Schweiz, Tschechien, Spanien, Italien, Frankreich und Japan sind nach Deutschland die Länder mit einer neuen Internetpräsenz.

Neuer Onlineauftritt für die multifunktionale Küchenmaschine Thermomix: Im Thermomixportal erfahren Kochinteressierte, dass ihnen ohne das Multitalent Einiges entgeht. Eigens für die neue Website produzierte Kurzclips aller Funktionen der multifunktionalen Küchenmaschine, ein Starkochbereich mit Thermomix Rezepten und ein Servicebereich mit Anleitungen, Reparaturservice und vielem mehr sollen potenzielle Käufer und Thermomix-Besitzer begeistern. Im Online-Shop können Thermomix-Fans Zubehörteile und Kochbücher bestellen. Den Thermomix selbst gibt es ausschließlich beim Erlebniskochen: Repräsentantinnen stellen Interessenten das Multitalent in den eigenen vier Wänden vor.

Die Website der Holding von Vorwerk unter corporate.vorwerk.de und corporate.vorwerk.com schließlich präsentiert die Unternehmensgruppe. Mit ihr erhalten die Marken der Vorwerk Gruppe eine gemeinsame Klammer und zugleich Spielraum für individuelle Webpages.

Technologien

Open-Source-Shop-System Magento und Promotionmodul für Rabattaktionen, CMS: TYPO3

Fazit

Neue Wege in der Kundenansprache: Mit den wettbewerbsfähigen Webauftritten verbindet Vorwerk die Schnelligkeit des Internets mit dem Service und der Kundenorientierung des Direktvertriebs. Alle überarbeiteten Online-Aktivitäten stärken signifikant das Internet als Kommunikations- und Vertriebskanal mit Anbindung an den Direktvertrieb für die Marke Kobold – in Deutschland und in 7 weiteren Ländern. Ein Rollout der Thermomix-Website in neun Sprachen – darunter auch asiatische – findet fortlaufend statt. Umgesetzt sind die Länderauftritte für Deutschland, Italien, Spanien, Portugal, Frankreich, Polen, Tschechien, Mexiko und Taiwan. Mit den Thermomix Websites wurden neuartige internationale Informations- und Distributionsplattformen geschaffen.

In 2012/2013 wurde von triplesense die neue Brand Strategy in einem großangelegten Designrelaunch auf alle Länder und Produktdivisionen ausgerollt. Dazu gehören vielfältige grafische, konzeptionelle und technische Erweiterungen der Magento-Shops und des TYPO3-CMS. triplesense zeichnet als digitale Fullservice-Agentur für die Beratung, Kreation und technische Umsetzung verantwortlich.